Zur mobilen Version

 

NEWS

TOSCA Toi, toi, toi, liebe Galina Shesterneva

 - Foto:

Bei der Vorstellung von Puccinis Oper am Samstag, 25.3., um 19.30 Uhr im GROSSEN HAUS wird die russische Sopranistin erstmals am STAATSTHEATER in der Titelrolle zu erleben sein. Wir schicken ein ganz herzliches Toi, toi, toi!

Galina Shesterneva ist Preisträgerin der internationalen Gesangswettbewerbe von Marseille und Karlovy Vary. Sie ist Ensemblemitglied am Nationaltheater in Mannheim, wo sie alle wichtigen Titelpartien und Hauptrollen ihres Fachs übernommen hat, unter anderem in Aida, Tosca, Norma, Turandot, Manon Lescaut, La Gioconda oder Suor Angelica. Die Sopranistin arbeitete mit Dirigenten wie Stefan Soltesz, Miguel Gomez Martínez, Frédéric Chaslin oder Enrico Dovico und gastierte bereits an der MET, am Bolshoi Theater oder der Alten Oper Frankfurt.

Für die Vorstellung von Tosca morgen gibt es noch Stehplätze.

Navigation einblenden