Zur mobilen Version

 

NEWS

STOLPERSTEINE STAATSTHEATER wieder in Karlsruhe

Nach einem erfolgreichen Gastspiel in Tallinn ist das Dokumentarstück letztmalig in dieser Spielzeit zu sehen. Die Inszenierung tourt gerade durch Europa und schloss das Festival Deutscher Frühling ab – und war gleichzeitig der Abschied für die Leiterin des Goethe-Institut Tallinn Eva Marquardt, die nach Ankara wechselt. Die Aufführung mit estnischen Übertiteln wurde aufmerksam verfolgt – und stark diskutiert, auch mit Bezug auf die stalinistischen Verschleppungen von Esten nach Sibirien.
Als nächstes reist die Produktion am 7. und 8.7. nach Peking.

In Karlsruhe wird die Produktion, die 2016 als eine der zehn bemerkenswertesten Inszenierungen der letzten 12 Monate zum Berliner Theatertreffen eingeladen war, wieder in der Spielzeit 2017/18 zu erleben sein.

Alle Infos und Tickets gibt's hier.

Navigation einblenden