Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Ola Stankiewicz

Ola Stankiewicz

Foto: Felix Grünschloß

Ola Stankiewicz, geboren in Wielun/Polen, ist Dramaturgin, Performerin und Veranstalterin. Sie arbeitete am Staatstheater Stuttgart und am Theater an der Parkaue in Berlin als Regieassistentin, bei den Bad Hersfelder Festspielen 2012 als Künstlerische Leiterin des Betriebsbüros und seit 2014 für die freie Theaterszene als Produktions- und Dramaturgieassistentin. Seit Spielzeitbeginn 2015/2016 ist sie Mitarbeiterin der Produktionsleitung am BADISCHEN STAATSTHEATER KARLSRUHE. Ola Stankiewicz studierte (Angewandte) Theaterwissenschaft in Leipzig, Gießen und Lyon/Frankreich. Während ihrer Studienzeit veranstaltete sie als Kulturreferentin des StudentInnenRates ein vielfältiges Kulturprogramm, war künstlerische Leiterin des Performance-Festivals "DISKURS'I3" und konzipierte die Szenische Lesungsreihe [sinn/stift/ende]. Ihre Performances comemutemate, on tights, Here is the carrot, h2.0 – eine Sitcom-Installation und Die kleine Terrorakte wurden bisher am Stadttheater Gießen, zeitraumexit Mannheim, Hans-Otto-Theater Potsdam und im Leipziger Stadtraum gezeigt.

Navigation einblenden