Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Martin Donner

Martin Donner

Martin Donner, Jahrgang 1974, ist seit vielen Jahren als Komponist, Musikproduzent, Künstler und Medientheoretiker tätig. Seit 2002 komponiert er regelmäßig Musik für internationale Theater und Tanzkompanien. Dabei arbeitete er unter anderem mit Christian Spuck, René Pollesch und Johann Kresnik zusammen. In Folge seines Studiums der Kultur- und Medienwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin entstanden neben seiner Musik auch Klanginstallationen und theoretische Texte. Im Sommer 2016 erscheint sein Buch Äther und Information. Die Apriori des Medialen im Zeitalter technischer Kommunikation im Kadmos Verlag Berlin. 

www.donner-sound.com

Navigation einblenden