Zur mobilen Version

Navigation einblenden

Ilkin Alpay

Ilkin Alpay

Foto: Florian Merdes

Die türkische Sopranistin wurde 1990 in Ankara geboren. Als Sängerin im Staatlichen Kinderchor stand sie in verschiedenen Opern- und Ballettproduktionen, wie z. B. Turandot, I Pagliacci, Cavalleria Rusticana, La Bohème und  auf der Bühne der Staatsoper in Ankara. 2001 wirkte sie als Kindersolistin bei Nazim Oratorio von Fazil Say mit.
2007 begann sie ihre professionelle Sängerausbildung bei Oylun Erdayi. 2008 wurde sie an der Bilkent Universität aufgenommen und wirkte dort bei verschiedenen Konzerten und Opernaufführungen mit.
Ilkin Alpay wurde beim 18. Siemens-Gesangswettbewerbs mit dem 1. Preis ausgezeichnet und ist seit der Spielzeit 2016/17 Mitglied des Karlsruher OPERNSTUDIOS.
Ein Video zum Wettbewerb finden Sie hier.

Navigation einblenden